Über mich

Geboren 1962 – im Zeichen des Schützen

Mutter

Freundin

Vertraute

Kämpferin

Single

Wegbegleiterin

In meinem Leben durfte ich an vielen Erfahrungen wachsen und erfahren, dass dies meist nicht ohne Schmerz, Verlust und Tränen geschieht.

Ich selbst bin der beste Beweis, dass es immer weiter geht und gerne stehe ich Dir motivierend zur Seite.

Durch meine Kindheit fühlte ich mich wertlos, ungeliebt, klein und hatte kein Selbstbewusstsein. Nach jedem „Schlag“ und Mißbrauch meines Stiefvaters und auch meiner Mutter habe ich mich immer mehr in mein Schneckenhaus zurückgezogen, geschwiegen, geweint, alles in mich hineingefressen, bis ich mit 16 Jahren auszog und das Leben sich für mich ins Positive gewandelt hat.

Ich widmete mich dem Reit- und Tanzsport, habe meinen Mann kennengelernt, mit dem ich zwei Töchter habe.

Wie kam ich raus aus der Vergangenheit raus, aus diesem Hamsterrad? 

Ich habe sehr viel Persönlichkeitsentwicklung gemacht, ich habe verziehen  und an mir gearbeitet und ein großer Anstoß war dann noch mit 40, als mir dann so nach und nach alles genommen wurde, was mir wichtig war.

Ich erkrankte an einem Eppstein-Barr-Virus mit dem dann Rheuma bei mir ausbrach, welches ich erst nach 15 Jahren durch die Entwicklung einer eigenen Strategie zum Stillstand bringen konnte. Ich habe fast nie auf die Ärzte gehört, sonst sässe ich heute noch im Rollstuhl und würde Cortison und Schmerzmittel nehmen.

Wer sich mit „Krankheiten als Weg“ auskennt, weiß, Rheuma bedeutet Wut, Groll und Nicht-verzeihen-können.

Ich habe mich von allen toxischen Menschen in meinem Leben verabschiedet, habe gelernt NEIN zu sagen, habe verziehen und alle Wut und Groll losgelassen. Dann habe ich die Ernährung umgestellt und Vitalstoffe zusammengestellt, die ich bis heute täglich nehme. Ich habe angefangen, mir Zeit für mich zu nehmen und nur noch das zu machen, was mich wirklich glücklich mach. Auch habe ich begonnen, mich mental zu trainieren, mich klar auszurichten und wichtige Dinge in meinem Leben zu manifestieren.

Ich las, studierte, ging zu alternativen Heilmethoden – vom Schamanen bis zum Heilpraktiker -, habe ausprobiert, was mir hilft, beschäftigte mich mit Ernährung und wurde zum Vegetarier.

Dieses Wissen, meine Ausbildungen und die Erfahrung, die ich in mir trage, die kann mir keiner nehmen, denn dadurch bin ich imstande, mich in Menschen hineinzuversetzen, sie zu verstehen und ein Stück weit zu begleiten – in ein glückliches Leben.

Und das möchte ich Dir von Herzen weitergeben. Ich möchte den roten Faden mit Dir finden, eine Strategie mit Dir erarbeiten, egal, welches Problem Du hast, damit auch Du wieder in ein glückliches Leben finden kannst. Ich habe viele Ausbildungen in der Persönlichkeitsentwicklung gemacht und kann meine eigenen Erfahrungen sehr gut mit einbringen. Ich weiß, wie es funktionieren kann.

Um unser persönliches Glück zu finden, müssen wir oft Veränderungen in Kauf nehmen, denn jedes Ziel hat seinen Preis. Hast Du jedoch den Sinn und den Wert des Zieles für Dich erkannt, so fällt Dir die Umsetzung um ein Vielfaches leichter.

Ich kann nur immer wieder sagen: Alles ist möglich, wenn die Bereitschaft und der Wille vorhanden sind und die Gedanken in die richtige Richtung gelenkt werden.

Ich erkenne Deine Probleme und mit meinem Wissen kann ich Dir in allen Bereichen helfen – mir ist kein Thema fremd.Ich stehe meinen Klienten seit 15 Jahren erfolgreich zur Seite, gerne auch Dir.

In Liebe, Respekt und Achtung gegenüber allen Lebewesen und unserer Erde.

Susanne